Erfolgreiches Leichtathletik Wochenende

Drei Bestleistungen in Wetzlar bei der Bahneröffnung

Auf der schnellen Laufbahn im Wetzlarer Stadion eine gute Leistung zu bringen, hatten sich Philip Hennemuth und Carolin Schlung vom SSC schon vorgenommen. Dass es am Ende ein erster Platz in ihrem ersten 100 Meter Rennen überhaupt werden würde, hätte sich die 13 -jährige Sportklassenschülerin nicht in ihren künsten Träumen vorgestellt. Schon im Vorlauf konnte sie mit 12,46 Sekunden eine Spitzenzeit für die Altersklasse W14 über die 100m laufen und im Endlauf war dann der Sieg in 12,80s auch ungefährdet. Philip Hennemuth belegte im U18 Endlauf einen guten 4. Platz und steigerte seine 100m Bestzeit vom letzten Jahr von 11,42s auf ausgezeicchnete 11,29s. Was gleichzeitig auch schon die Normerfüllung für die Deutschen U18 Meisterschaften im August in Ulm bedeuteten. Sein Vereinskollege Speerwerfer Pascal Maillet konnte ebenfalls die Norm für Ulm mit 58,29m knacken.

Max Lang mit Bestweite und U23 DM Norm

Der Kugelstoßer Max Lang vom SSC erreichte beim Werfermeeting in Wiesbaden mit 15,44m eine neue Freiluftbestleistung und steigerte sich zur Hallensaison gleich um 70 Zentimeter und erfüllte die DM U23 Normweite von 15 Meter gleich im ersten Wettkampf. Die Deutschen Meisterschaften U23 finden am 17./18. Juni bereits in Leverkusen statt. 

 

 

Kreismeisterschaften Eschwege

Schulsportclub Leichtathleten mit gutem Saisonstart

Ergebnisse         Bilder

 

 22 Kreismeistertitel für BSA Leichtahletiknachwuchs

Mit 22 Kreismeistertiteln war der Schulsportclub der erfolgreichste Verein bei den diesjährigen Kreismeisterschaften auf der Torwiese in Eschwege. Die vielen Starter des SSC konnten besonders in den Altersklassen U14 und U16 glänzen. Herausragende Leistungen im Jugendbereich U20 bzw. U18 waren die 11,93 Sekunden über die 100m von Sportinternatler Mattis Wulf (U20) und die gleiche Zeit von Jordan Redman (U18). Im Weitsprung der U18 haderte Philip Hennemuth etwas mit dem Anlauf und kam nur auf die Weite von 5,77m. Ebenfalls in der U18 startete Amin Labdi im Kugelstoßen und konnte sich mit der 5 Kilo Kugel auf die neue Bestleistung von 11,16m steigern.

Michael Neuenroth mit zwei Titeln in der U14 vorn

Seine Vielseitigkeit bewies der 13 -jährige Sportklassenschüler Michael Neuenroth vom SSC  im Kugelstoßen, wo er mit 9,12m zum ersten Male die 9 Meter übertraf und im Hochsprung, wo er sich auf gute 1,45m steigerte.