Breuninger -Leichtathletikmeeting Erfurt

Carolin Schlung mit Topleistung 2x Bestzeit

"Es war schon ein tolles Gefühl neben den ganzen Top -Sprinterinnen Deutschlands zu starten und bei denen mit zu sprinten", meinte die überglückliche 17-jährige Carolin Schlung nach dem Rennen in der Hartwig-Gauder Halle in Erfurt. Mit der erneuten Steigerung ihrer Bestzeit von 7,58 Sekunden aus Frankfurt nun auf 7,53s im Vorlauf und dann 7,52 Sekunden und dem 5. Platz im Endlauf, ließ die talentierte Bundeskaderathletin keine Zweifel aufkommen, auch in diesem Sommer um einen Startplatz bei den U18 Europameisterschaften im August in Rieti/ Italien ein Wörtchen mitreden zu wollen. Carolin Schlung ist mit dieser Hallenzeit hinter der 2 Jahre älteren Antonia Dellert (Sprintteam Wetzlar) die zweitschnellste Jugendliche in Deutschland und in ihrer Alterklasse U18 sogar 6. in der Weltbestenliste und 2. in der Europäischen Hallenbestenliste.