Crosslauf der Sportklassen 5 - 7

Ergebnisse

Rund um das Eilsestadion

In den letzten Novemberwochen fanden in der Werra-Aue rund um das Eilsestadion die internen Crosslaufmeisterschaften der Rhenanus-Schule statt. Auf einer Rundstrecke von 900m, teilweise an der Werra entlang,  absolvierten die Sportklassenschüler der 5. bis 7. Klasse jeweils 2 Runden.  Die schnellste gelaufenen Zeit stammte vom 12-jährigen Valentin Brumm, der 6:42 Minuten für die 1800 Meter Strecke benötigte. Schnellstes Mädchen war die ebenfalls 12-jährige Fiona Hüge mit 7:58 Minuten.